Übersicht von Android 4.4 KitKat
0 (0)
Übersicht von Android 4.4 KitKat

Beschreibung:

Hallo Freunde!

Wenn im Jahr 2011 eingeführt, Google Android 4.0 Ice Cream Sandwich und das Galaxy Nexus waren alle überrascht, wie Design hat sich dramatisch verändert und intereeys.

Android 4.1 4.2 und 4.3 waren mehr kosmetischer Natur, und all die Innovationen wurden in den Eingeweiden der Firmware versteckt. Sie folgerten, Bugfixes und verbesserte Optimierung zwischen Eisen und Betriebssysteme.

Aber heute haben sich die Dinge geändert und ich bin glücklich, zu verkünden, dass die neueste Handy-Betriebssystem von Google, Android 4.4 Kit Kat.

Zustimmen Namen wirklich überrascht und glücklich zugleich. Mögliche, um den Namen eines beliebten Bars in einer Vereinbarung zwischen Google und Nestle im September dieses Jahres zu verwenden.

Auch abgesehen von den Namen, die sind in der ganzen Welt KitKat Schokoriegel mit Promo-Code auf einem brandneuen Nexus 7 verkauft.

Und jetzt kommt der interessanteste Teil - ein Überblick über die neuen Features und Funktionen in Android 4.4

Das Hauptmerkmal ist die neue schlanke Design und Farben, jetzt umso mehr neutral weiß und grau. Ich erinnere mich, dass früher in der Android Bias schwarz und blau war.

Apropos einem flachen Design, ist es erwähnenswert, die Transformation in der gleichen Art von Standard-Icons.

Schaltflächen in der Statusleiste und Menü-System-Anwendungen sind jetzt transparent. Angezeigte Desktops verkauft Punkte, und sie sind nicht begrenzt und werden als bestehende gefüllt, so dass ein Mangel an Plätzen können Sie sich keine Sorgen. Wie in früheren Versionen von Jelly Bean, Android Kit Kat in der vorliegenden Ordner, sind sie nun auch unterstützt eine unbegrenzte Anzahl von Anwendungen, dank direkt in Ordnern blättern. Langes Drücken auf den Tisch bringt ein Menü, in dem Sie den Arbeitsbereich selbst gestalten kannst, Hinzufügen von Widgets, die Änderung der Tapete.

Fast hätte ich vergessen, in den Einstellungen des Hinzufügen neuer Elemente: Haus Zahlung und drucken.

Neben all dieser aktualisierten stock Trägerrakete, wurde es noch mehr reibungslos, so dass Witze über Lagana Android starb vor langer Zeit.

Interne Änderungen im System noch nicht genug Zeit und Mühe gegeben.

Da Android Kit kat unterstützt Entry-Level-Suppe mit 512 Megabyte RAM an Bord.

Fans von Spielen und Filmen wie dem neuen Vollbild-Modus, mit dem von den Bildschirm-Navigationstaste und die Statusleiste ausgeblendet. Dies ist für Benutzerfreundlichkeit und predotrascheniyu versehentliche Klicks getan. Bringen Sie die gleiche Taste können Sie Swipe üblich.

Wie für die Assistentin Jetzt Google, ist es viel klüger, und erwarb neue Funktionen. Laufen läuft jetzt Swipe nach links.

Update-und Telefon-Anwendung, jetzt kann es für eine Zahl, die nicht in Ihrem Telefonbuch direkt aus Google Maps zu suchen.

Die neue Version von Kit Kat, ohne weitere Anwendungen SMS, aber keine Sorge, es ist jetzt vollständig die App Hangouts ersetzt, durch sie werden in der Lage zu senden und empfangen SMS, MMS, Nachrichten von den Netz-und Videoanrufe.

Keyboard unterstützt einen neuen Satz von Emoticons Emoji, und die Kamera-Modus HDR +, die Ihnen helfen, Bilder bei schwachem Licht oder umgekehrt beleuchtet dauert einsehen.

Wie immer, die zunächst eine Nexus-Geräte-Firmware, nämlich das Nexus 4, Nexus 7 (beide Generationen), Nexus 10 und smarfony Google Ausgabe: HTC One und Samsung Galaxy S4.

Es sollte Ometa dass in diesem Jahr Google wirklich alle Nutzer Android, Version von Kit Kat ist das Beste, was ich gesehen habe, bin ich ein Android-Anwender seit Version 2.3, und glauben Sie mir überrascht, das Unternehmen hat einen tollen Job gemacht, so Android basiert auf mehr als 70% der Geräte installiert Welt.

Ihre Gedanken und Fragen, wie immer, einen Kommentar unter diesem Video.

Auf dieser von mir.

Danke fürs Zuschauen, viel Glück an alle!


Werbung

Übersicht von Android 4.4 KitKat

2013/11/18 17:22
verbunden:
© 2011-2016 mob-core.com  |